Ran-Sou Shin von der Heyden

 

geboren in Korea 

1977-1978  Freies Grafik Studium in Baltimore, USA 

Stuttgart Visual Art School, Schweiz. Internationale Sommerakademie Salzburg seit 1988  freischaffende Künstlerin und  Dozentin 1994-1998  Studium der Freien Grafik an der Akademie für Kunst und Design der Freien Kunstschule Stuttgart Ausbildung bei Prof. Schoofs 2011 Dozentin, Freie Kunstakademie Gerlingen.

www.souvonderheyden.de

Abstrakte Mischtechniken, mit asiatischer Pinselführung

Tusche, Pigmente, Acryl und Ölfarben verbinden sich zu einer sinnlichen Komposition. Lassen Sie sich durch die Farben zu hervortretenden Formen und zu lebendigen Bildern führen. Typisch für die asiatische Pinselführung ist eine fast spielerische, tanzende Bewegung. Damit der Bildraum erweitert, die Kompositionen ergänzt werden. In der malerischen Auseinandersetzung erleben Sie sich selbst und schaffen eine eigene Geschichte – Ihre eigene Poesie. Aus Theorie und Praxis des Umgangs mit Farben und Formen soll ein eigenes Konzept entstehen. Ziel des Kurses ist die Entwicklung eigenständiger Arbeiten. Wir setzen Materialien ein wie z.B. Kohle, Tusche, Asche, Sand, Spachtelmasse … und Ihre Experimentierfreude.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Termin:                       4.6.- 6.6.2021

Kursdauer:                 3 Tage

Uhrzeit:                       10:00-17:00 Uhr

Kursgebühr:               350,-€

Teilnehmer:                6-8 Personen

Heidi Reil

 

1961 in Oberösterreich geboren, arbeitet als freischaffende Künstlerin

und Buchautorin. Sie setzt sich seit 1988 intensiv mit kreativer Fotografie

und verschiedenen Aquarelltechniken auseinander. Fernausbildung an der

Pariser ABC-Akademie. Langjährige Tätigkeit an Groß-Kunstprojekten in

österreichischen und deutschen Schulen. Ihr Spezialgebiet ist das Thema

Blumenmalerei in einer von Ihr neu entwickelten Nass-in-Nass Acryl-technik. Ihre Werke sind in mehreren österreichischen und deutschen Galerien ständig präsent. Seit 2008 vier Buchveröffentlichungen im Englisch Verlag.

www.heidi-reil.com

„Reduzierte Blütenimpressionen“

In diesem Kurs werden wir das Thema „Blumen“ auf das wesentliche reduzieren. Das Weiß der Leinwand entwickelt dabei eine wichtige gestalterische Kraft und verschafft dem Bild noch mehr Transparenz und Leichtigkeit. Mit gezielter Impulsivität entstehen expressive Blumengemälde mit einer atmosphärisch-emotionalen Annäherung an die Realität. Eine ans Aquarell erinnernde Form der Acrylmalerei, die lichte Farbigkeit und sinnliche Präsenz der Form zulässt und das Flüchtige der Naturimpression in einem dynamischen Malprozess einfängt. Der Kurs ist für Aquarell- und AcrylmalerInnen gleichermassen geeignet.

Termin:                       25.6-27.6.2021

Kursdauer:                 3 Tage

Uhrzeit:                       10:00-17:00 Uhr

Kursgebühr:               340,-€

Teilnehmer:                8 Personen

Gutschein von TIZIANROT

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atelier & MalSchule TIZIANROT